Faked CE 250W Aufkleber – Bafang BBS Programmieren Legal?

Regelungen für Endverbraucher von Bafang BBS DIY Motoren

Glauben, Hoffen oder Wissen?

Es ist sicherlich nicht illegal die Leistungsparameter eines Steuergerätes selbst umzuprogrammieren, jedoch ohne einen zusätzlichen Nachweis oder einer Konformitätserklärung über die abgeregelte Leistungsangabe und deren Umfang gilt ein Bafang BBS Motorsystem als Zulassungspflichtig! Zusätzlich gilt das Aufkleben einer nicht nachvollziehbaren Angabe einer Leistung als vorsätzliche Täuschung. Daher ist ein selbsthergestellter, erworbenener oder gefälschter CE Aufkleber mit 250W Bezeichnung, ohne einen entsprechenden Nachweis, der Konformitätserklärung des  Herstellers, höchst fragwürdig und kann zur Beschlagnahmung des Fahrzeugs führen. 

Eine CE-Kennzeichnung bestätigt, dass die grundlegenden Anforderungen der Maschinenrichtlinie erfüllt sind. Um die CE-Kennzeichnung anzubringen, muss der Hersteller oder sein bevollmächtigter Vertreter eine Konformitätserklärung ausstellen, in der bestätigt wird, dass eine Maschine den geltenden Vorschriften entspricht. Ein Videodokumentation oder eine Einbauanleitung ohne Bestätigung eines Fachbetriebs reicht i.d. R. nicht aus.

Gemäß dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) gilt jeder, der ein Fahrrad mit einem nachgerüsteten Motor ausstattet, als „Hersteller“ und haftet entsprechend. Die rechtliche Perspektive sieht vor, dass durch die Nachrüstung mit einem elektrischen Antrieb ein neues Produkt entsteht. Als Konsequenz erlöschen beispielsweise Garantieleistungen des ursprünglichen Radherstellers für mögliche Defekte z.B.  Rahmenbruch oder Bremsenversagen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass durch den Umbau nicht automatisch die Eigenschaften als Hersteller für die verwendeten Komponenten wie das Motorsystem, der Akku, Rahmen, Räder und Anbauteile übernommen werden. Diese Teile bleiben eigenständige Produkte des jeweiligen Herstellers.

Continue reading „Faked CE 250W Aufkleber – Bafang BBS Programmieren Legal?“

Wie wird die Nenndauerleistung von Bafang BBS Mittelmotoren bestimmt?

Bafang BBSHD StVO Modul Basic

Die Nenndauerleistung wird von Bafang auf den jeweiligen BBS Motorgehäuse auf der Unterseite eingraviert und auch ein Programmieren des Controllers dieses Umbausets hat Regeln!

Auf der Grundlage der Maschinenrichtlinie werden Leistungsdaten vom Hersteller selbst angegeben. Die Leistung kann daher nur vom Hersteller Bafang selbst, durch einen qualifizierten Fachmann oder durch ein zusätzliches Bauteil bestätigt werden.

Bei einer eigenen Programmierung sollte daher eine Dokumentation bezüglich der Leistung vorliegen. Wir raten zu einer schriftlichen Bestätigung, am besten in Form einer Konformitätserklärung.

Bafang produziert und verkauft die BBS DIY Motoren als Bausatz, versehen mit einer CE-Kennzeichnung bezüglich der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV), jedoch ohne CE für Betriebssicherheit oder detaillierte Leistungsbestätigung. Leider hat in den letzten Jahren der Verkauf mit falschen oder unzureichenden Hinweisen zugenommen und es mangelt an fachlicher Aufklärung und Kompetenz bezüglich der notwendigen Informationenen zum Betrieb und der Sicherheit.

Die Motoren werden nicht direkt von Bafang an den Endverbraucher verkauft, überwiegend findet der Vertrieb der Ware durch chinesische Händler auf Plattformen wie Amazon, AliExpress, EBay etc. oder im DropShipping-Modell statt. In Deutschland und Österreich beliefert Bafang keine Online-Händler direkt mit BBS Motoren, plant jedoch, einen Ersatzteil Verkauf speziell für Händler in Zukunft zu etablieren und auch direkt kleinere Händler zu beliefern.

Bei einem Umbau oder einer Nachrüstung mit Bafang BBS Mittelmotoren durch einen Händler oder einer Werkstatt bedarf es einer schriftlichen Bestätigung der jeweiligen Leistungs- und Funktionsanpassung zum zulassungsfreien Betrieb. Dabei trägt in der Regel der private und / oder der gewerbliche Umrüster die Verantwortung gegenüber Dritten.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) definiert Pedelecs mit einer elektrischen Tretunterstützung und einer größten Nenndauerleistung von 250 Watt. Die Tretunterstützung endet, wenn eine Geschwindigkeit von mehr als 25 km/h erreicht wird. Gemäß der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) bleibt ein nachgerüstetes Fahrrad mit Tretunterstützung ein Fahrrad, benötigt keine Betriebserlaubnis, kein Versicherungskennzeichen und erfordert keine Fahrerlaubnis.

Unser StVO Modul ist nach geltenden Richtlinien, die Lösung zum Nachweis eines zulassungsfreien Fahrzeugs bzw. Fahrrads mit Bafang BBS DIY Mittelmotor in der Europäischen Union.

Die Kriterien für die Verwendung elektrischer Motoren zur Nachrüstung von Fahrrädern werden derzeit von Fachgremien definiert. Sobald diese verabschiedet werden und in die gesetzlichen Regelungen einfließen, wird eine private Umrüstung nach dem heutigen Stand der Technik ohne eine zusätzliche technische Abnahme, aus unserer Sicht, nicht mehr möglich sein.

Eine angestrebte Norm existiert bereits als Entwurf unter EN 15194 und wurde am 2021-09-24 veröffentlicht. Es ist aus unserer Sicht nur eine Frage der Zeit, bis diese in die Gesetzgebung bzw. Regelungen einfließt. Die Verordnung legt die Verwaltungsvorschriften und technischen Anforderungen für die Typgenehmigung aller neuen Fahrzeuge, Systeme, Bauteile und selbstständigen technischen Einheiten fest. Im Zweifelsfall müssen die Motoren nachgerüsteter Fahrräder von einem Gutachter untersucht werden. Jegliche anfallenden Kosten werden dem Besitzer auferlegt, sofern auch nur ein geforderter Wert nicht eingehalten wurde.

Das Unverständniss der Nenndauerleistung!

Die Prüfnorm der Regelung Nr. 85 bezieht sich nicht auf ein Motorsystem eines von privater Hand umgebauten Fahrzeugs. Daher ist der Prüfaufwand der Leistungsfeststellung eines Umbausatzmotors sehr viel einfacher zu bewerten. Grundsätzlich gelten die Herstellerangaben und die maximale Motorleistung. Eine Geschwindigkeit über 25 km/h oder die Möglichkeit zur Leistungssteigerung und eine Funktion eines Gashebels/Daumengas über 6 km/h ist auf öffentlichen Strassenland  verboten.

Industrielle Hersteller und Importeure hingegen, die komplette Fahrzeuge (EPAC) in den EU Raum importieren und in den Verkehr bringen, müssen der Verordnung (EU) Nr. 168/2013 für zwei- oder dreirädrige und vierrädrige Fahrzeuge folgen. Ein komplettes Pedelec (Fahrrad mit Tretunterstützung) muss daher über eine Betriebserlaubnis verfügen.

Das Amtsblatt der Europäischen Union beschreibt das Verfahren zur Darstellung der Leistung von Verbrennungsmotoren oder elektrischen Antriebssystemen für Kraftfahrzeuge der Klassen M und N in einer angegebenen Kurve der Volllastleistung und der höchsten 30-Minuten-Leistung elektrischer Antriebssysteme in Abhängigkeit von der Temperatur und der Motordrehzahl. Diese Fahrzeuge werden in einzelne Fahrzeugkategorien zusammengefasst und gelten als Kraftfahrzeuge.

Die oft zitierte ECE Regelung Nr. 85 hat weder mit dem BBS Bausatz, noch mit unserem StVO Modul etwas zu tun.

Die „Rechtlichen Hinweise“ auf der Händlerseite „Windmeile“ sind daher irreführend. Die Fachkenntnisse der dort genannten Autorin „Lea_Deutscher“ sind überaus fraglich. Darstellungen von unseriösen Händlern bis hin zu Veröffentlichungen in Foren, einschließlich dem Wiki-Pedelec-Forum mit ständig neu editierten Formulierungen, treffen daher auf die Feststellung der Nenndauerleistung eines Bafang BBS DIY Motorsystems nachweislich nicht zu.

zum Artikel

40Z Bling Ring Set von Lekkie für BBS01/BBS02 und HD!

Bling Ring von Lekkie von Ihrem GutRad-Spezialisten

Der Lekkie BLING RING ist ein begehrtes Zubehör für die Bafang Mittelmotorsysteme.

Alle Aspekte der Leistung und Haltbarkeit wurden während des Designprozesses versucht zu berücksichtigen, mit einem hohen Anspruch auf Qualität und Verarbeitung.

Da es das einzige vordere Kettenblatt ist, kann in Folge ein schmales und ein breites Zahnmuster verwendet werden. Dieses verhindert den Kettenabsprung und trägt zu einer längeren Lebensdauer der Kette bei.

Das Kettenblatt ist aus einem Block 7075 Aluminium gefräst und wirkt sich positiv auf das Gesamtgewicht aus. Die anschließende Wärmebehandlung verleiht dem Kettenblatt den hohen Härtegrad. Anschließend wird der Lekkie Bling Ring eloxiert. Mit speziellen Abstandshaltern (Spacern) kann eine optimale Einstellung der Kettenlinie erfolgen.

Auf Lager