Das Pedelec Modul für Bafang BBS Systeme

StVO Modul Position am Bafang BBS

Das STVO Modul ist dafür geeignet, leistungsstarke 36V, 48V oder 52V Bafang BBS01, BBS02 und BBS HD Systeme schnell und ohne aufwändige Programmiereingriffe als Pedelec zu betreiben.

Unsere StVO-Module stellen Bafang BBS Motoren auf die geltenden EU-Pedelec Richtlinie ein!

Somit ist die Verwendung eines größeren und robusteren Motors aus der Bafang BBS Serie als Pedelec – ohne Zulassung, ohne Versicherungsschutz und ohne Fahrerlaubnis möglich. Bei der ersten Verwendung, werden die vorhandenen Steuergerätedaten ausgelesen und in dem Modul gespeichert. Anschließend passt das Modul den jeweiligen Controller automatisch an die derzeit geltenden Vorschriften zum Betrieb eines Pedelecs mit Tretunterstützung bis max. 25 km/h und 250W Nenndauerleistung an. Selbst die Funktion eines vorhandenen elektronischen Gasgriffs ist nicht mehr gegeben.Die BBS Motorengruppen ist nach Montage an die gesetzlich gültige EU-Verordnung (EU) Nr. 168/2013 angepasst und erfüllt die gesetzlichen Motorleistungsparameter wie ein zulassungsfreies Pedelec.

Nach der Installation speichert das Modul die vorhandenen Steuergeräteinformationen und schreibt automatisch, die für die Motorversion gültigen Pedelec Einstellungen (inkl. Abschaltung der Daumengas Funktion). Sie haben die Möglichkeit unter Verwendung des im Lieferumfang enthaltenen „GutRad Key´s“, diese gespeicherten Daten zu laden. Zum Beispiel für Offroad Fahrten oder zum Entfernen des Moduls.

Die persönlichen Einstellungen gelten dann solange, bis das System neu gestartet wird. Dieses dient dem Schutz und der Erhaltung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen des Datenschutzes.

Das Modul wird einfach in den Kabelbaum gesteckt und fügt sich durch das durchdachte Design in das Gesamtbild des Motors ein. Die intelligente Steuerelektronik befindet sich absolut Wasserdicht verschlossen in einem robusten ABS Gehäuse. Das Modul wird einfach an den dafür vorgesehenen Platz, unten am Motor geklebt. Die dafür vorgesehene 3M Klebefläche befindet sich bereits am Modul.

Verteidigen Sie sich erfolgreich gegen den Vorwurf einer Straftat (Zulassungspflicht), Fahren ohne Versicherungsschutz und eventuelles Fahren ohne Führerschein!

zum Artikel

EggRider App

Verlautbarung EggRider

Es tut uns sehr leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass die EggRider-App aufgrund eines technischen Fehlers nicht mehr funktioniert. Bis es uns gelingt, neue Apps in den App Stores zu aktualisieren, besteht die Alternative darin, die Beta-Kanäle zu verwenden Android: https://drive.google.com/drive/folders/1wzGW5tSoqIzakLJ9zpQVX988V0gH6USU Die iPhone-Version ist bereits genehmigt, es kann jedoch einige Zeit dauern, bis die neue Version für Benutzer auf der ganzen Welt verfügbar ist. Um dieses Problem zu umgehen, können sie den iPhone-Betatest verwenden: https://testflight.apple.com/join/WzszgWeJ Deinstallieren Sie die offizielle App nicht, da Sie sonst alle Ihre Daten verlieren. Sobald wir neue Apps veröffentlichen, können Sie die alte Version verwenden und wieder auf Ihre Daten zugreifen. Wenn die neue App aktiviert werden muss, verwenden Sie bitte die Option Jetzt aktivieren. Denken Sie auch daran, zuerst alle Seiten zu lesen, bevor Sie Änderungen vornehmen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Datum am Telefon vor dem 13. November 2020 festzulegen, um die ursprüngliche App verwenden zu können. Wir bitten vielmals um Entschuldigung, wir arbeiten hart daran, dieses Problem zu beheben! – – Freundliche Grüße, EggRider Team